B2B E-Commerce Konjunkturindex - Headergrafik

Aktueller Berichtsband

Absatz

B2B-E-Commerce: Einheitliche Datenbasis häufig nicht vorhanden / Noch wenige B2B-Unternehmen nutzen PIM-Systeme als zentrale Datenquelle

Karlsruhe/Köln, 16. August 2017. Der B2B E-Commerce Konjunkturindex, eine Initiative der IntelliShop AG in Zusammenarbeit mit dem ECC Köln, hat seine dreiundzwanzigste Erhebung veröffentlicht. Für den Untersuchungszeitraum Mai und Juni 2017 beurteilen die befragten Entscheider ihre aktuellen E-Commerce-Umsätze mit einem Indexwert von 143,5 Punkten rund zwölf Punkte stabiler als in der Vorerhebung und damit ungefähr auf Vorjahres-Niveau. Der Indexwert für die erwarteten E-Commerce-Umsätze der kommenden zwölf Monate legt um acht Zähler auf 169,2 Punkte zu. Die Stimmung bleibt optimistisch, nicht zuletzt da sich auch Status und Ausblick der Gesamtumsätze deutlich steigern konnten.

Jetzt Berichtsband sofort als PDF herunterladen!

Der aktuelle Berichtsband für den Erhebungszeitraum 05+06-2017 steht Ihnen kostenlos zum Download als PDF-Datei zu Verfügung.

* Pflichtangaben. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Detailhinweise s.
Datenschutz.

Initiatoren

IntelliShop - Weiß

Medienpartner: